Blog-Archive

Andre Zimmer

Andre Zimmer , Jugendbeauftragter a.D. der NPD wurde 2011 unter anderem wegen des Besitzes kinderpornographischen Materials angeklagt. Die Polzei fand bei der Konfiszierung des Handys mehrere Dateien mit besagtem Inhalt. Bei der Verurteilung fand dieser Anklagepunkt kein Interesse. Für diesen Besitz ist Zimmer nicht! verurteilt wurden.

 

 

 

 

Advertisements

Thorsten Emde

versuch teThorsten Emde (geboren 1986) wurde am 12.10. 2010 in Mühldorf wegen des Besitzes und der Verbreitung von kinderpornographischen Material zu 15 Monaten, die zu 3 Jahren auf Bewährung ausgesetzt sind, sowie 160 Sozialstunden rechtskräftig verurteilt. Dabei handelte es sich um 80 Filme dieser Kategorie, mit einschlägigem Inhalt.

Emde ist Vater einer Tochter, die mittlerweile in einer Pflegefamilie aufwächst. Heute wohnt er in Nordrhein – Westfalen.

Die NPD hat alles im Zusammenhang mit ihm gelöscht und verschleiert. Auf NPD Seiten ist heute über diese Parteikameratte nichts mehr auffindbar. Alle Wahlplakate, Webseiten und Bilder mit und über ihn sind verschwunden.

Rene Despang unzensiert

RD2

Der gute Rene ist kein unbekannter NPD-Politiker. Seit einiger Zeit opfert er sich im Bereich Missbrauch auf. Dabei spricht er von den kleinen missbrauchten Kindern, die es zu schützen gilt. Da muss die Todesstrafe für begangene Taten dringlichst herhalten. Klar, andere Lösungen stehen niemandem in den NPD Kreisen zur Verfügung. Dabei ist längst bekannt, dass auch einige Kameratten nicht mehr unter den Lebenden wären, wenn dies durchgesetzt werden würde. Aber das vertuscht man gern, wenn es um die eigenen Reihen geht. Kein einziger Beitrag darüber, dass auch Nazi´s ihren Kindern zu nahe kommen. Man schwadroniert in seiner Unwissenheit, die unaufgeklärte Masse aufwiegelnd, vor sich hin, wie man die Welt verbessern könnte. Auch wirbt man für die Schulhof-CD. Wir können nach all der Beleuchtung von diesem „Kinderschützer“ nur sagen, dass solche Missbraucher nicht in die Welt des Kinderschutzes gehören.

Kinder die solche Parolen, denn nichts anderes sind diese Aussagen, aufnehmen müssen, werden nicht geschützt vor Missbrauch. Im Gegenteil, sie werden dazu gezwungen zu schweigen, weil sie Angst vor den Konsequenzen haben, die dem Täter laut Parolen passieren sollen. Das Kind kann nicht unterscheiden, ob ein Richter entscheidet oder ob ein Mob mit Mistgabeln der Ausgang sein wird. Es schämt sich dafür eine Schande zu sein, denn es wurde ja laut NPD geschändet!

Jeder der diese Polemik unterstützt, kümmert sich nicht um die Opfer, sondern nur um seine eigene blinde Wut auf die Täter! Das hat nichts mit Opferschutz zu tun!

Eine Seite voller Dreck und Müll

TS Ende

Wir waren so dreist und haben uns heute mal durch eine Seite gewühlt, die vorgibt nicht rechts zu sein. Der Titel gibt die Schublade schon her, aber nein Vorurteile sind uns zuwider und somit haben wir gscrollt und fanden das freudige Versprechen:

Alle einmal liken, den fange neu an!!!!!!!!!!!!!! Und das GANZ GANZ GANZ GANZ Neu an,,,,,, diese seite wird in 5 Tagen Gelöschthttps://www.facebook.com/pages/Schützt-unsere-Kinder/500836906634630

Schützt endlich unsere Kinder ist eine Präventionsinitiative, an der alle teilhaben können.

Das hätte man erledigen sollen, damit man nicht weiterhin als Rechtsgesinnter abgestempelt wird. Aber nun gut. Wir begeben uns doch gern mal auf die neue Seite und erblicken:
Mh, was sagt ihr dazu????

Facebook: Aufklärung zum Thema „Kind mit blauem Auge“ | Facebook, Bild, Kind, Bilder, Text, Anzahl,.
Seit Tagen wird leider wieder einmal ein Bild von einem Kind geteilt, dass angeblich Opfer einer Misshandlung wurde. Auf dem
Wir waren überrascht darüber, dass sich wirklich jemand die Mühe macht und sich darüber informiert, wo manche Bilder so herstammen. Das passiert leider in den wenigsten Fällen. Und wir wurden eines besseren belehrt.
Diese Seite ist genauso eine Ansammlung von rechtspopulistischen Material und likegeiler Müll wie zum Beispiel Deutschland gegen Kindesmissbrauch.
Natürlich gibt auch diese Seite wieder einmal vor sich ausschließlich für Betroffene einzusetzen. Man wäre in der Lage einzuschätzen, was Betroffenen wirklich hilft, wenn man nur einmal an die Taten denkt. Wir merken es sehr deutlich, dass die Seitenbetreiber nicht ansatzweise dazu in der Lage sind ihre Besucher nicht zu triggern!

Sie wissen nicht was sie tun!

mein paket4 (2)

Wir waren heute ein wenig ausserhalb von Facebook stöbern und mussten entsetzt feststellen, dass sich auch große Firmen der rechten Propaganda bedienen. Hat man so wenig Umsatz, dass man sich wirklich jeden Gewinnbringer in den Shop parken muss? Wir gehen davon aus, dass Mercedes Benz unwissentlich für diese “ unsägliche Werbung“ benutzt wird.

DHL unterstützt MeinPaket.de, somit kann davon ausgegangen werden, dass man hinter dieser Aussage steht, die man verkauft!

Quelle: http://www.meinpaket.de/de/todesstrafe-fuer-kinderschaender-heckscheiben-aufkleber/p222245046/

Quelle: http://www.meinpaket.de/de/todesstrafe-fuer-kinderschaender-heckscheiben-aufkleber/p222245046/

Wir fragen uns.

Was haben sich die Verantwortlichen dieser Unternehmen dabei gedacht? Sind sie völlig desinformiert oder geldgeil oder einfach nur ignorant? Haben sie überhaupt nachgedacht?

Aufklärung zum Begriff “Kinderschänder”

http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikon/kindersch%C3%A4nder
http://www.netz-gegen-nazis.de/lexikon/kinderschutz
http://www.netz-gegen-nazis.de/category/lexikon/kindesmissbrauch
http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/warum-engagieren-sich-neonazis-gegen-kinderschaender
https://www.facebook.com/pages/Gegen-Missbrauch-mit-dem-Missbrauch/262354803924931
http://www.freitag.de/autoren/mahung/todesstrafe-fur-kinderschander
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=262415290585549&set=a.262381333922278.1073741828.262354803924931&type=1&theater
http://aas18.wegewerk.org/w/files/pdfs/sexueller-missbrauch.pdf
http://www.youtube.com/watch?v=_gX3REm-EVo
http://www.lautgegennazis.de/blog/2013/01/17/17-01-2013-schwanz-ab-schon-qualen-und-zum-schluss-erschiesen-wenn-sich-nazis-als-kinderschutzer-tarnen-v-laura-g/

Diese Unternehmen sind auch auf Facebook vertreten. Vielleicht sollte man sie darüber aufklären,wem sie mit einem solchen Unding überhaupt bzw. indirekt, in die schmutzig braunen Hände spielen?
Mein Paket
DHL
Mercedes Benz

Top Reaktion seitens der Betreiber! Wir danken im Namen aller Betroffener!

gmm

 

Deutschland gegen Kindesmissbrauch disliken!

2

Du bist gegen Kindesmissbrauch?
Gut!

Du willst Deine Stimme gegen Kindesmissbrauch erheben?
Gut!

Du willst aufkären wie Kinder vor Missbrauch geschützt werden können?
Gut!

Du willst dich seriös und unabhängig über dieses sensible Thema informieren?
Gut!

Du findest die Seite Deutschland gegen Kindesmissbrauch gut?

Schlecht!

Denn dort erhälst du keine fundierten und sachlichen Informationen sondern Propaganda welche das Thema zu ihrem eignen Nutzen lediglich instrumentalisiert. Propaganda von jenen die einst Kinder in Gaskammern schickte und sie als menschliche Versuchskanichen missbrauchten um nur das ganze grausame Tun an zu deuten.

Kinder schützen?

Ja!

Aber ohne braunes Gedankengut damit zu unterstützen, denn das hilft nicht denen, die unseres Schutzes bedürfen.

Deutschland gegen Kindesmissbrauch disliken!