Dominique Oster

Dominique Oster

Dominique Oster warb für ein kinderfreundliches Deutschland. Dabei ging seine Motivation weit über die gesetzlichen und kinderfreundlichen Vorgaben hinaus.

Er ist der prominenteste Sexualstraftäter der NPD. 2001 und 2003 hat er sich an seiner damals 4 jährigen Tochter sexuell vergangen. Nach eigenen Angaben 6 Mal.

Auffällig ist bei Oster, dass mehrere Anzeigen wegen Belästigung, Vergewaltigung und Missbrauch eingingen. Nicht alle Beweise sind zu einer Verurteilung ausreichend gewesen.

Dominique Oster wurde für diese Tat zu 3,5 Jahren verurteilt. Hinzu kamen noch einige Straftatbestände, die die Gesamtstrafe auf 4 Jahre und 9 Monate erhöhten.

Advertisements

Veröffentlicht am 2. Februar 2014 in Missbrauch in der NPD und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: